+++ Empfehlung der Woche vom 16.01.2017 tradersreport ? Informationsvorsprung ? +++
 



Empfehlungen sind keine Aufforderungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen, sowie für Vermögensschäden wird keinerlei Haftung übernommen. Die auf dieser Website und / oder in unserem tradersreport-Format gegebenen Informationen haben wir sorgfältig recherchiert und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sowohl wir, als auch unsere Kooperationspartner, übernehmen jedoch keine Garantie oder Zusicherung für die Richtigkeit oder die Aktualität dieser Daten. Darüber hinaus behalten wir uns vor, die Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Die auf dieser Website und in unserem derTrader gegebenen Informationen, insbesondere allgemeine Marktdaten, Empfehlungen und Kurse, dienen ausschließlich zur Information der Besucher unseres Angebots und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Sofern Sie Zweifel über die Bedeutung der Informationen, die auf dieser Website und in unserem Börsenbrief tradersreport angeboten werden, haben, bitten wir Sie, Ihren Finanzberater oder sonstigen Berater zu Rate zu ziehen. Weiter möchten wir darauf hinweisen, dass eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität sowie niedriger Börsenkapitalisierung höchst spekulativ ist und ein sehr hohes Risiko darstellt. Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten können. Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage des tradersreport bzw. allein deren Publikationen erfolgen. Der Herausgeber des tradersreports ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung, oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten, und übernimmt keine Garantie dafür, dass der erwartete Gewinn oder die genannten Kursziele erreicht werden. Herausgeber und Mitarbeiter des tradersreport sind keine professionellen Investitionsberater. Der Herausgeber des tradersreports und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung der Veröffentlichungen sowie für andere Dienstleistungen entlohnt. Der tradersreport darf weder direkt noch indirekt in Großbritannien, den USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada oder Großbritannien hat übermittlt werden, noch in deren Territorium gebracht oder veröffentlicht werden. Die Verteilung des tradersreports und der darin enthaltenen Informationen in andere Gerichtsbarkeiten, kann durch Gesetz beschränkt sein und Personen, in deren Besitz dieses Dokument gelangt, sollten sich über etwaige Beschränkungen informieren und diese einhalten. Jedes Versäumnis, diese Beschränkung zu beachten, kann eine Verletzung der US-amerikanischen oder kanadischen Wertpapiergesetze oder der Gesetze einer anderen Gerichtsbarkeit darstellen. Nutzung von derTrader ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig.

Urheberrechte:
Sämtliche Urheberrechte und sonstigen Rechte an der Website inklusive an deren Inhalten, Layout, Quelltext und Software, sind vorbehalten. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Zustimmung von uns, oder unseren Kooperationspartnern, nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Ferner dürfen Sie die Inhalte nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigen, vorführen, verbreiten oder anderweitig verwerten. Die Einrichtung eines Hyper- oder eines Inlinelinks von einer anderen Website auf die Website des tradersreports ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der SLC Research GmbH ist untersagt. Insbesondere ist es unzulässig, ohne vorherige schriftliche Zustimmung die zu diesem Online-Angebot gehörende Website oder deren Inhalte, mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) einzubinden oder darzustellen.

Homepage – Verfügbarkeit:
Der Herausgeber wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Blogs – Inhalt:
Die Inhalte dieses Blogs werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder und entsprechen nicht immer der Meinung des Herausgebers.

Blogs – Verfügbarkeit:
Der Herausgeber wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Werbung:
Für den Inhalt von Werbeanzeigen und/oder der beworbenen Website und deren Inhalt ist der jeweilige Autor verantwortlich. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Herausgeber dar.

Internet:
Die Website des tradersreports enthält Links zu anderen Webseiten. Für die Datenschutzbestimmungen oder die Inhalte der Webseiten, die über solche Links erreichbar sind, übernehmen wir keine Haftung. Wenn wir jedoch feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, werden wir diesen Link aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

Datenschutz:
Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten unserer Kunden, die für die Begründung oder Durchführung von Verträgen erforderlich sind. Mit der Abgabe der Email Adresse erklärt sich der User/Abonnent einverstanden Informationen von Partnern der SLC Research GmbH zu erhalten. Selbstverständlich werden die Daten ohne seine Einwilligung nicht für andere Zwecke genutzt, insbesondere nicht zur eigenen Nutzung an Dritte weitergegeben.

Hinweis zur Datenauswertung durch Google Analytics, Twitter und Facebook:
tradersreport.at und tradersreport.de benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen von FinanzNachrichten.de voll umfänglich nutzen können (z.B. erfordert das Einloggen in die Watchlist ein Cookie). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Datenverarbeitung durch Google Analytics aber auch unter folgendem Link widersprechen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auf unserer Internetseite werden auch Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc. betrieben wird ('Facebook'). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des 'Gefällt mir'-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

In ähnlicher Art und Weise arbeiten auch die Plugins von Google+ (Google Inc.) und Twitter (Twitter Inc.). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Allgemeine Geschäftsbedingungen:


1. Geltungsbereich der AGB
Für unsere Leistungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auch ohne gesonderten Hinweis für zukünftige Geschäftsbeziehungen Geltung haben. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Geschäfts-bedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu. Gegenstand unserer Leistungen sind ausschließlich die in Angebot oder Auftragsbestätigung schriftlich formulierten Arbeitsschritte. Änderungen und Ergänzungen sind nur in schriftlicher, von uns unterzeichneter Form wirksam.

2. Leistungsinhalt, Leistungsumfang, Haftungsausschluss
Der tradersreport ist ein Produkt der SLC Research GmbH (nachfolgend: der Herausgeber). Der Vertrag zum Bezug des tradersreport kommt zwischen dem Herausgeber und dem Abonnenten zustande. Der tradersreport ist ein Börsenbrief für spekulativ orientierte Anleger, die nach hochprofitablen Anlagemöglichkeiten suchen. Dabei dient die Publikation des tradersreports ausschließlich Informationszwecken. Alle im tradersreport veröffentlichten Informationen entsprechen der Sachkenntnis unserer Autoren, die durch eine gewissenhafte Recherche erworben wurde. Größtmögliche Sorgfalt wurde und wird darauf verwendet, die dem tradersreport zugrunde liegenden Fakten und Daten auf ihre Verlässlichkeit, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit zu prüfen. Eine Garantie kann dafür jedoch nicht übernommen werden. Die für den tradersreport erstellten Berichte geben nur die Meinungen und persönlichen Auffassungen seiner Autoren wieder und stellen keine geschäftliche Beratung dar. Weiterhin stellen die im tradersreport ausgesprochenen Empfehlungen in keiner Hinsicht eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der besprochenen Wertpapiere dar. Der Herausgeber übernimmt weder Gewähr noch Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder die Angemessenheit der recherchierten Informationen und der sich daraus ergebenden, nachfolgenden Einschätzung und Prognose.

3. Versand, Bezugsdauer, Entgelt
Der Versand des tradersreport erfolgt ausschließlich per Email. Der kostenlose Bezug des tradersreport beginnt automatisch mit der Anmeldung durch den User. Der Bezug endet mit der Abmeldung durch den User, eine Abmedlung ist durch einen entsprechenden Link in allen versendeten Ausgaben des tradersreport und auf www.tradersreport.at bzw. www.tradersreport.de jederzeit möglich. Das kostenpflichtige Abonnement des tradersreport wird für ein Kalenderjahr (01. Januar bis 31. Dezember) abgeschlossen. Der Abonnent erhält den tradersreport vor den kostenlosen Beziehern. Der Bezug des tradersreport endet nach Ablauf des Abonnementzeitraums automatisch, sofern der Abonnent keine Verlängerung beantragt.

4. Zahlungsmodalitäten
Die Zahlung für das Abonnement ist nur durch die auf der Homepage angebotenen Zahlungsformen möglich.

5. Widerruf
Der Abonnent kann den Bezug des tradersreport-Abonnements innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Vertrages per Email, Fax oder Post widerrufen. Maßgeblich ist hierbei das Eingangsdatum der Kündigung bzw. der Poststempel. Sollte die Kündigungsbestätigung nicht innerhalb einer Woche beim Abonnenten eingegangen sein, obliegt es seiner Pflicht, sich mit dem Herausgeber in Verbindung zu setzen und ihn darüber zu informieren.

6. Leistungsstörungen, Haftungsausschluss
Für eventuell auftretende Fehler in der Email-Übermittlung bzw. andere technische Störungen, die nicht der Möglichkeit der Beeinflussung durch den Herausgeber unterliegen (höhere Gewalt) übernimmt dieser keine Haftung. Des Weiteren haftet der Herausgeber nicht für mögliche Schäden, die dem Abonnenten dadurch entstehen, dass er die Informationen des tradersreport zur Grundlage eigenverantwortlicher Anlageentscheidungen gemacht hat. Die Aufgabe des tradersreport ist ausdrücklich nur die Bereitstellung von Informationen.

7. Aufrechnung und Abtretung
Der Kunde kann gegenüber unseren Forderungen nur aufrechnen, wenn diese von uns anerkannt sind oder rechtskräftig festgestellt wurden. Die Abtretung uns gegenüber bestehender Forderungen ist ausgeschlossen.

8. Erfüllungsort / Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den zugrunde liegenden Rechtsverhältnissen ist für beide Seiten Berlin.

9. Datenschutz
Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten unserer Kunden, die für die Begründung oder Durchführung von Verträgen erforderlich sind. Mit der Abgabe der Email Adresse erklärt sich der User/Abonnent einverstanden Informationen von Partnern der SLC Research GmbH zu erhalten. Selbstverständlich werden die Daten ohne seine Einwilligung nicht für andere Zwecke genutzt, insbesondere nicht zur eigenen Nutzung an Dritte weitergegeben.

10. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder die Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung diejenige wirksame Regelung zu vereinbaren, die den mit der unwirksamen Regelung beabsichtigten Zweck am nächsten kommt. Gleiches gilt, sollte der Vertrag eine von den Parteien nicht gewollte Regelungslücke aufweisen.

11. Urheber
Sämtliche Urheberrechte und sonstigen Rechte an der Website inklusive an deren Inhalten, Layout, Quelltext und Software, sind vorbehalten. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Zustimmung von uns, oder unseren Kooperationspartnern, nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Ferner dürfen Sie die Inhalte nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigen, vorführen, verbreiten oder anderweitig verwerten. Die Einrichtung eines Hyper- oder eines Inlinelinks von einer anderen Website auf die Website des tradersreports ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der SLC Research GmbH ist untersagt. Insbesondere ist es unzulässig, ohne vorherige schriftliche Zustimmung die zu diesem Online-Angebot gehörende Website oder deren Inhalte, mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) einzubinden oder darzustellen.


market news



FINVIZ



Visual Chart V